Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Möglich als Seminar, Workshop oder Vortrag mit Übungen.

 

In jeweils 30 Minuten werden wesentliche Inhalte aus den Themenbereichen

Wissen über Individuen (Diagnostik/Persönlichkeitstypen/Lerntypen)

Gibt es klugen Unterricht? (gehirngerechtes und begabungsgerechtes Lernen) und

Kommunikat(s)ion (Wie kommt an, was ankommen soll?)

angesprochen.

Der Grundfrage „Wie gelingt Inklusion ?“ liegt ein erweiterter Inklusionsbegriff zugrunde,

so dass Grundlagen für eine grundsätzlich alle gleichberechtigende inklusive Schulpraxis

und Schulentwicklung aufgezeigt werden.

 

In insgesamt 90 Minuten gibt es zu jedem Thema kurze Denkpausen und Anwendungsaufgaben,

so dass persönliche Erfahrungen und eigenes Wissen sofort mit den benannten Inhalten verknüpft werden können.

Stehen 120 Minuten zur Verfügung, ist Zeit für eine detailliertere Aussprache zu jedem Themenbereich.