Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

In diesem Seminar stelle ich verschiedene Konzepte der Alltagsdiagnostik vor

(Das Riemann-Tomann-Modell der Persönlichkeiten und Gruppendynamik, Human Dynamics und andere)

und leite an zu konkreter Erprobung.

Es stellt sich heraus, dass die alltägliche Einordnung aller mir begegnenden Menschen eine Ressource bildet,

auf deren Grundlage einfach und sicher Diagnostik und Handlungsanleitung entstehen.

So wird aus Inklusion und individueller Begleitung eine tatsächlich gleichberechtigende

Wahrnehmung und Förderung aller Kinder und Auszubildenden

und ich gelange in einfach zu lenkende individuelle Beratungs- und Begleitungssituationen.

Auch die Eltern- und Kollegiumsarbeit profitiert hiervon.